Erste Hilfe
Schnell und richtig handeln

Wie Sie im Notfall sofort Hilfe leisten, Leben retten und dabei gelassen bleiben.

Erste Hilfe Training

Jährlich sterben ca. 130 000 Menschen in Deutschland den plötzlichen Herztod. In ca. 75% der Fälle besteht in den ersten Minuten nach Eintritt des Herz-Kreislauf-Stillstandes ein Herz­kammer­flimmern. Mit effizienter Erst­hilfe und Kenntnissen zur elektrischen Defibrillation des Herzens, kann die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungs­dienstes genutzt und die Über­lebens­chancen gesteigert werden.

Berufspraxis

Sicherheitskräfte werden häufig mit hilflosen oder bewusst­losen Personen konfrontiert, bei denen eine sinnvolle Erstver­sorgung erfolgen muss. In solchen Extrem­situationen handlungs­fähig und gelassen zu bleiben, setzt einschlägige Fach­kenntnisse für Notfälle voraus, die in geeigneten Lehrgängen regelmäßig aufgefrischt und geübt werden (sollten).

Neben alltäg­lichen Situationen, in denen nicht­medi­zinische Laien Erste Hilfe leisten, kann es vor allem bei Sicherheits­einsätzen im Personen­schutz oder bei Citystreifen zu Situationen mit lebens­gefährlich Verletzten aufgrund von Gewalteinwirkung durch Schuss- oder Stichwaffen kommen, deren Überlebens­chancen auch vom Erst­helfer­einsatz abhängen.

Zielgruppen

Das Notfalltraining richtet sich grundsätzlich an alle Inte­res­sier­ten, die in der Lage sein wollen, umfassende Ersthelfer­maßnahmen durch­zuführen.

Ausbildungselemente

Notfallbilder & Maßnahmen

Reanimation (Defibrillation)

Intoxikation & Traumatologie

Wundversorgung & Verbände

Ausbildungselemente

  • Notfallbilder & Maßnahmen
  • Reanimation & Defibrillation
  • Intoxikation & Traumatologie
  • Wundversorgung & Verbandlehre
  • mehr

Kurzprofil

Zusatzqualifikation | Erste Hilfe inkl. Defibrillation

Kursdauer | 5 Tage

Durchführung | Vollzeit

Relevanz | Sicherheitspersonal aller Schutzbereiche, ins­beson­dere Personenschutz

Direkt zum Kurs

Nächste Kursstarts

Einsatzorte
Mögliche Einsatzorte
  • Branchenübergreifend
    Speziell
  • Personen- und Begleitschutz
  • Citystreifen
  • Veranstaltungs- und Empfangssicherheit
  • Flughäfen und Verkehrszentren
  • Gesundheitswesen
Finanziell gefördert

Profitieren Sie von bis zu 100% Kosten­übernahme über Bildungs­gutschein, Renten­versicherung, BFD und mehr sowie speziellen Förder­ungen bei Selbst­finanzierung. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Mögliche Einsatzorte

  • Branchenübergreifend
    Speziell
  • Personen- und Begleitschutz
  • Citystreifen
  • Veranstaltungs- und Empfangssicherheit
  • Flughäfen und Verkehrszentren
  • Gesundheitswesen

Finanziell gefördert

Profitieren Sie von bis zu 100% Kosten­übernahme über Bildungs­gutschein, Renten­versicherung, BFD und mehr sowie speziellen Förder­ungen bei Selbst­finanzierung. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Zur Förderberatung

Mit Sicherheit ein guter Weg

Gehen Sie den nächsten Schritt und sagen Sie uns Hallo!
Wir beraten Sie persönlich zu Ihrem Wunschlehrgang.

Beratungstermin vereinbaren

Gehen Sie den nächsten Schritt!
Wir beraten Sie auführlich zu Ihrem Wunschlehrgang.

Beratungstermin vereinbaren
 

Kurse mit Erste-Hilfe-Ausbildung

  1. Starttermin
    22.04.2024
    Startgarantie
    Für Kurzarbeit geeignet
    5 Monate (Vollzeit)
  2. Starttermin
    Kursstart

    Sicherheitsfachkraft inkl. Waffensachkunde

    Weiterbildung
    Beginn: 22.04.2024
    22.04.2024
    Startgarantie
    Für Kurzarbeit geeignet
    9 Wochen (Vollzeit)
  3. Starttermin
    Kursstart

    Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)

    Aufstiegsfortbildung
    Beginn: 22.04.2024
    22.04.2024
    Startgarantie
    Für Kurzarbeit geeignet
    6 Wochen (Vollzeit)
  4. Starttermin
    Kursstart

    IHK Sachkundeprüfung nach §34a GewO

    Qualifizierung
    Beginn: 22.04.2024
    22.04.2024
    Startgarantie
    Für Kurzarbeit geeignet
    8 Wochen (Vollzeit)
  5. Starttermin
    24.06.2024
    Plätze frei
    24 Monate inkl. Praktikum (Vollzeit)
JavaScript ist deaktiviert. Einige Funktionen der Webseite stehen dadurch nicht zur Verfügung!